Krippenverein Kufstein

                 Gegründet 1920

_________________________________________________________________________________________

 

 

Achtung, Achtung!

Einladung an alle interessierten Krippenbauer/innen!

Baut Euch eine kleine Weihnachtskrippe !

Los gehts mit der Challenge!

Siehe Button oben!

 

 

 

Krippenbaukurs 2020

 

Diese für unseren Verein wichtige Veranstaltung startet im Mai 2020. Der Krippen-baukurs wird in bewährter Weise von Christian Huter, unterstützt von erfahrenen Vereinsmitgliedern, geleitet. Kursende wird Anfang Dezember 2020 sein.

 

Interessenten kontaktieren bitte Christian Huter (Tel.: 0664 / 818 92 16).

_________________________________________________________________________________________________

 

Vorschau

 

Der Krippenverein Kufstein feiert 2020 sein 100- jähriges Vereinsjubiläum. Es wird eine Krippenausstellung im Rathaussaal organisiert, welche vom 27.12.2020 bis 3.1.2021 geöffnet sein wird. Am 30. Jänner 2021 wird das Jubiläumsjahr mit einem Festakt bei der Generalversammlung offiziell beendet.

 

 

 

Kufsteiner Krippeler zu Besuch bei den Altöttinger Krippenfreunden und deren Sonderausstellung anlässlich ihres 100- jährigen Vereinsjubiläums

 

Am 23. November machten sich 33 Krippenfreunde des Krippenvereins Kufstein auf den Weg zu den Altöttinger Krippenfreunden, wo sie von der Vorsitzenden Angelika Tupy und einigen ihrer Krippenfreunde schon erwartet und herzlich begrüßt wurden. Nach einem gemeinsamen Mittagessen im Altöttinger Hof gab es geführte Besichtigungen der Jubiläumsausstellung im Kongregationssaal und der seit 60 Jahren bestehenden Dioramenschau im Marienwerk am Kapellplatz.

 

Vor der Rückreise nach Tirol, war der an diesem Tag eröffnete Christkindlmarkt eine sehr willkommene Gelegenheit, sich in sehr angenehmer und beschaulicher Atmosphäre auf die kommende Adventszeit einzustimmen.

_________________________________________________________________________________________________


 

Besuch bei den Krippenfreunden Altötting

 

 

Am 24. November 2018 besuchten Vorstandsmitglieder des Krippenvereins Kufstein die Krippenfreunde Altötting. Nach einer herzlichen Begrüßung am Altöttinger Bahnhof durften wir, geführt von der 1. Vorsitzenden Angelika Tupy, dem Schriftführer Reinhard Hof und Beisitzer Thomas Randl mit Sohn Konrad, vieles über die Altöttinger Geschichte und die drei Jahreskrippen, in der Stiftskirche, in der Basilika St. Anna und in der Friedhofskirche St. Michael erfahren. Beim anschließenden gemeinsamen Mittagessen fand ein reger Austausch statt und beide Seiten waren sich einig darüber, auch künftig in freundschaftlicher Verbindung zu bleiben.